Maja Beckmann

Maja wurde geboren. Und zwar 1977 in Herne und dort wuchs sie auch auf- zusammen mit ihren vier Geschwistern. Sie besuchte die Hibernia Waldorf Schule, eurythmietisierte und schaute nie Fernsehen. Das half alles nichts. Als sie 2002 als Elevin im Schauspielhaus Bochum anfing, ging es Schlag auf Schlag. Es folgten zahlreiche Produktionen von Klassikern bis modernen Stücken. 2004 wurde sie in der Pro 7- Serie „Stromberg“ neben Christoph Maria Herbst einem breiterem Publikum… weiterlesen auf phantomproduktion.de

Werbeanzeigen